Softwareworkshops und Lebkuchenduft

Der letzte Block der TKI School in 2017 beschäftigte sich am 28. und am 29.11.2017 mit den Themen FTTx-Planung im NET und der Projekt­instand­haltung mit dem Autodesk Infra­structure Administrator.

Gemeinsam mit der Workshop­leiterin Uta Krombholz erlernten die Teilnehmer an Beispiel­daten die planungs­spezifischen Arbeits­abläufe im NET. Dabei standen der FTTx-Planungs­assistent und der FTTx-Be­nennungs­assistent sowie das Erzeugen von Material­listen, Reports und Über­sichten im Fokus.

Der Workshopraum ist vorbereitet und wartet auf die Teilnehmer.

Am 29.11.2017 drehte sich für einen halben Tag alles um die Projekt­instand­haltung mit dem Autodesk Infra­structure Administrator. Auf dem Plan standen neben den Grund­lagen im Arbeiten mit dem Autodesk Infrastructure Administrator auch die Prüfung und Wieder­herstellung der Daten­konsistenz. Außerdem ermunterte Workshop­leiter Pit Kretzschmar auch immer wieder zu Fragen, die im Rahmen des Work­shops individuell geklärt werden konnten.

Erster Stopp zum Weihnachtsspecial: Die Pulsnitzer Lebkuchenfabrik.

Als Abschluss der TKI School-Reihe fand auch in 2017 wieder das TKI Soft­ware-Weihnachts­special statt. Die Fahrt führte unsere Gäste diesmal in die berühmte Pfefferkuchenstadt Pulsnitz. Dort wurden Leb­kuchen verkostet, verziert und für den Eigen­bedarf käuflich erworben.

Die Ergebnisse unserer Gäste können sich sehen lassen.

Nach einem Stadt­rund­gang durch den be­schau­lichen Ort endete der Abend in Schuhmann’s Genuss­werk­statt bei einem köstlichen Weihnachts­essen.

Am zweiten Tag waren alle Gäste in die Räume der TKI zu einem abwechslungs­reichen und informativen Vortrags­programm eingeladen. Die Mischung aus Vortrags­reihe und Work­shop­programm bot spannende Themen, wie der PostgreSQL Provider, das DocPack oder die Daten­ausgabe nach GIS-Neben­bestimmungen – Softwaretools der TKI mit großem Mehr­wert für unsere Anwender.

Ein Gaumenschauß als krönenden Abschluss des Ausfluges nach Pulsnitz.

Die TKI School wird auch im nächsten Jahr weiter­gehen. Die Themen und Termine wurden bereits zum dies­jährigen Weihnachts­special vorgestellt und sind Mitte Dezember auch auf unserer Webseite unter www.network-explorer.de/tki-school zu finden. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Die Themen und Termine der TKI School 2018 werden vorgestellt.

Natürlich wird es auch von unserem TKI Soft­ware-Weihnachts­special in 2018 eine neue Auflage geben. Freuen Sie sich auf ein spannendes Ausflugs­programm inklusive Net­working mit anderen Anwendern, löchern Sie unser Software­team mit Fragen und erfahren Sie alles über unsere Software­tools am Workshop­tag. Das TKI Software-Weihnachts­special findet in 2018 vom 05.12. – 06.12. statt. Zur Über­brückung der Warte­zeit empfehlen wir unsere Galerie für einen kurzen Rückblick auf das dies­jährige Weihnachts­special sowie alle vorherigen Events.

Zurück