Regionalwerke AG Baden

Die Regional­werke Baden nutzen den Network Explorer for Telecommunication NET seit 2012 für die Verwaltung ihrer Tele­kommunikations-Verteil­netze und -Anlagen. Dabei werden alle Trassen und Rohre weiterhin in der Stromfachschale von Map3D  dokumentiert. Über die NET-Strom­schnitt­stelle wird die Verbindung zwischen den Rohren und den zugeordneten Tele­kommunikations­kabeln im NET realisiert.

Die Regionalwerke Baden sind ein Betrieb der Regional­werke Holding AG Baden. Als schweizer Energie­versorger beliefern sie die Haushalte der Stadt sowie der Region Baden mit Strom und Trink­wasser. Die modernen Anlagen und Netze für Wasser, Energie und Tele­kommunikation planen, bauen und dokumentieren die Stadt­werke Baden selbst. Bei der Energie­erzeugung steht Umwelt­schutz an oberster Stelle. Strom wird umwelt­freundlich aus Wasser­kraft erzeugt.

Zurück