Der flexible Konnektor für Ihre Autodesk® Fachschalen

Mit dem PGP | PostgreSQL Provider von TKI nutzen Sie Autodesk® Fachschalen einfach und flexibel mit einer PostgreSQL Datenbank.

Der PGP ist der effektive Konnektor zwischen Autodesk® AutoCAD Map3D Standard Fachschalen und PostgreSQL.

Durch den Einsatz der am Markt gefestigten Open Source Datenbank PostgreSQL, in Kombination mit der freien Spatial-Erweiterung PostGIS, profitieren Sie von deutlich geringerem Installations- und Verwaltungsaufwand.

Ihre eingesetzten Systemressourcen können ohne Lizenzbeschränkungen der Datenbank optimal ausgelastet werden.

 

Der Umstieg von einer bestehenden Oracle®-Datenbank nach PostgreSQL ist schnell und einfach möglich

 

PGP bietet Ihnen die optimale Plattform für den effizienten Betrieb Ihrer Geodaten in einer Open Source Datenbank

Anwendung

Erstellen und Verwenden Sie Autodesk®  Fachschalen in vollem Funktionsumfang. Profitieren Sie von der vollständigen Unterstützung aller Basisfunktionalitäten wie z. B. Topologien oder Verschnitte. Die gewohnte Arbeitsumgebung wird durch die Integration des AutoCAD Map3D eigenen Reportgenerators sichergestellt.

Verwaltung

PGP unterstützt die Funktionalitäten des Infrastructure Administrators. Durch die enthaltenen Möglichkeiten von Import und Export der PostgreSQL Dumps ist ein Datenaustausch gewährleistet. Die Unterstützung des SQL-Sheets mit seinen Funktionen erleichtert Ihre bestehenden Arbeitsabläufe.

Flexibilität

Arbeiten Sie mit der präzisen und korrekten Darstellung von Bögen. Nutzen Sie die umfassende Spatial-Erweiterung ohne zusätzlich notwendige Lizenzerweiterungen. Für den Zugriff  auf die PostgreSQL Datenbank ist keine weitere Client-Software notwendig.

Sicherheit

Stellen Sie Gastfachschalen bzw. Gastrollen durch den Sicherheitsadministrator in gewohnter Weise bereit. PGP bereichert Ihren Arbeitsalltag durch die Erweiterung zur Protokollierung von Änderungen an Datensätzen.